Schmiedefeld am Rennsteig
Gastgeberverzeichnis

Schmiedefeld am Rennsteig

Ortsteil von Suhl

Ob Sommersonne-Winterwelt, dein Reiseziel heißt Schmiedefeld 

In eine reizvolle Landschaft eingebettet, umgeben von Nadel- und Mischwäldern, liegt unmittelbar am bekannten Höhenwanderweg des Thüringer Waldes, dem Rennsteig, unser staatlich anerkannter Erholungsort Schmiedefeld am Rennsteig. Inmitten des Biosphärenreservates Vessertal kann man den Stress und Lärm des Alltags entfliehen und in der wundervoll-ursprünglichen Natur entspannen und genießen zugleich.

Zahlreiche gut beschilderte Wanderwege oder die Möglichkeit für sportliche Betätigung, sei es beim Radfahren, Nordic Walking, Schwimmen oder Tennis, bieten Ihnen viele Varianten der aktiven Erholung.

Bekannt ist Schmiedefeld am Rennsteig als Ziel- und Austragungsort des alljährlich im Mai stattfindenden GutsMuths-Rennsteiglaufes Europas größtem Cross. Beim Rennsteiglauf sind gute Stimmung und Organisation garantiert.

Ein besonderes Erlebnis ist die Fahrt mit der nostalgischen Dampfbahn über den Rennsteig, die mehrmals im Jahr fährt. Im Bergbaumuseum und Besucherbergwerk Schwarze Crux sowie bei den einheimischen Kunstglasbläsern erhalten Sie interessante Einblicke in die Entwicklung und Geschichte des Ortes.

Verschneite Wälder, glitzernde Wiesen, vereiste Bäche, Tierspuren im Schnee in Schmiedefeld am Rennsteig finden Sie die besten Voraussetzungen, auf einer Vielzahl gespurter Loipen und romantischen Skiwanderwegen, die eindrucksvollen Naturerlebnisse zu genießen. Wer das Wandern liebt, muss auch im Winter nicht verzichten. Schneeschuhwandern ist eine attraktive Alternative zum Skifahren.

Ob mit dem Snowboard über die Piste oder im Pulverschnee carven, das Familienskigebiet, gelegen am Großen Eisenberg bietet Einsteigern und Fortgeschrittenen Spaß und Herausforderung.