Gastgeberverzeichnis

Zella-Mehlis

Traditionsreicher Urlaubsort zu jeder Jahreszeit

Ich wandre ja so gerne am Rennsteig durch das Land wer kennt sie nicht, die Nationalhymne Thüringens das Rennsteiglied?
Für Wanderfreunde und Skifahrer ist der 169,3 km lange Kamm- und Grenzweg ein Mythos.

Um auf Schusters Rappen unterwegs zu sein, ist Deutschlands berühmter Höhenwanderweg aber längst nicht die einzige Möglichkeit. Wildromantische Täler, sattgrüne Wiesengründe, Ausblicke von herrlichen Gipfeln und gut beschilderte Wanderwege prägen den Naturpark Thüringer Wald.

Frische Waldluft tanken, neue Energie für den Alltag sammeln, Ruhe und Entspannung genießen das alles können Sie fernab hektischer Touristenzentren rund um den Staatlich anerkannten Erholungsort Zella-Mehlis tun. Allein die Lage der Kleinstadt in einem weiten Talkessel, umrandet von einem Ring bewaldeter Berge lässt viele Urlauber ins Schwärmen geraten hier ist die Natur ganz nah!

Viele einladende Ausflugsziele und Berghütten, wie die Ruppberghütte, der Schneidersgrund, die Regenberghütte, die Schäferbaude und der Veilchenbrunnen warten meist im Sommerhalbjahr an Wochenenden mit zünftigen Gaumenfreuden und oft auch zünftiger Hüttenmusik auf.

Besonders empfehlenswert sind neben den über 100 km Wanderwegen in unserer Gemarkung auch Themenwanderwege wie der liebevoll angelegte Naturlehrpfad oder der Trimm-Dich-Pfad. Auch Nordic-Walker und Mountain-Biker kommen bei uns voll auf ihre Kosten.

Abwechslung wird in unserer gastfreundlichen Kleinstadt durch das Stadtmuseum in der Beschussanstalt, das Technische Museum Gesenkschmiede, eine Galerie, den Erlebnispark Meeresaquarium und die Explorata-Mitmachwelt geboten. Viele Freizeiteinrichtungen, wie ein modernes Erlebnisfreibad, Kino, Bibliothek, Bowlinganlage, Fitness-Studio, Spielplätze, Trendsportanlagen und zahlreiche Veranstaltungen machen den Aufenthalt zum Erlebnis.

Im Winter präsentiert sich Zella-Mehlis als wahres Langlaufeldorado. Ca. 40 km gespurte Skiwanderwege, die sich an das Oberhofer Loipennetz und den Rennsteig anschließen, sorgen für nahezu unbegrenzten Skispaß. 

Skipendelbusse bringen unsere Gäste an den Wochenenden und in den Ferien an die Ausgangspunkte ihrer Skiwanderungen oder an die Liftstationen der Abfahrtspisten. Mit ein bisschen Glück kann man sogar den Spitzensportlern oder dem Nachwuchskader des heimischen Skisportvereins SC Motor Zella-Mehlis beim Training an der Jugendschanze oder in der Loipe begegnen.
Rodelspaß für Kids gibts an der Ski- und Rodelwiese Stachelsrain.